Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

LAIB und SEELE in Alt-Wittenau

Ausgabezeit: freitags von 13 - 15 Uhr in Alt-Wittenau 29a, Einteilung der Kunden in Gruppen
zugehörige Postleitzahlen: 13437, 13503, 13505, 13509

Die Kunden gehen an den Waren vorbei und können selbst auswählen, was sie gerne haben möchten.

Kontakt: Annette Meisen

Telefon:  030 411 26 46 oder 01575 881 09 77


Das Projekt LAIB und Seele lief im März 2005 an. Seitdem können Menschen, die von Sozialhilfe, Arbeitslosengeld II oder einer kleinen Rente leben, hier Lebensmittel erhalten. Unkostenbeitrag pro Erwachsener 1 Euro. Beim 1. Kontakt bitte Ausweis und Einkommensnachweis mitbringen.


Nicht nur für starke Männer! Frisch verrentet oder in Pension? Neue Aufgabe gesucht?

Die LAIB und SEELE-Ausgabestelle in Alt-Wittenau kann Zuwachs gebrauchen. Wir holen jeden Freitag aus Supermärkten, Bäckereien und bei der Tafel Lebensmittel ab, fahren sie in Kleintransportern zur Ausgabestelle, sortieren sie dort und geben sie an über 100 Haushalte ab.

Bei uns funktioniert der "Laden" prima, weil wir das gemeinsame Interesse am Wohl unserer "Kunden" teilen und die Arbeit jedes Mitarbeiters wertgeschätzt wird. Doch jede/r möchte auch mal Urlaub machen oder ist mal krank. Eine stärkere Personaldecke wäre schön, vor allem im Bereich der Fahrer und Beifahrer. Körperliche Kräfte zum Kistenschleppen sind da Voraussetzung.

Deshalb: Über Leute mit Freitags-Freizeit, z.B. Jung-RentnerInnen, vorzugsweise als FahrerInnen (Normalführerschein) oder als Beifahrer der Kleitransporter, aber auch zum Auf- und Abbau der Ausgabetische und Kisten würden wir uns sehr freuen. Geld gibt's nicht, aber eine befriedigende und sinnvolle Tätigkeit zusammen mit fröhlichen und zugewandten Kolleginnen und Kollegen.

Ein Probefreitag? Na klar!

Wer bei Laib und Seele in der Wittenauer Ausgabestelle mitmachen möchte, melde sich bitte bei Frau Annette Meisen unter der Handy-Nummer 0157 58 81 09 77.